Fail

Abschreiben für Fortgeschrittene

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Ihr glaubt doch hoffentlich nicht ernsthaft, dass ich euch hier DEN ultimativen Trick zum Abschreiben liefern werde?! Dann lest noch einmal nach, unter welcher Rubrik ihr euch gerade befindet…

Trotzdem jetzt und hier die wichtigste Regel für erfolgreiches Abschreiben:

solltet ihr aus irgendeinem unerfindlichen Grund bei eurem nächsten Test das Gefühl haben, ihr müsstet bei eurem Sitznachbarn abschreiben, verzichtet doch bitte darauf, auch seinen/ihren Namen abzuschreiben!

Kann euch nicht passieren, denkt ihr?!?!

Ich habe diesen grandiosen Fauxpas das erste mal live erlebt als ich selbst noch Schülerin war. Ich kann also aus eigener Erfahrung berichten, dass so etwas sogar in einer ziemlich leistungsorientierten Klasse eines altsprachlichen Gymnasiums passieren kann. Seit ich selber Lehrerin bin, warne ich in meinen Klassen immer vor diesem schrecklich auffälligen Anfängerfehler- und dennoch kommt es vor. Nicht ständig- aber immerhin ab und zu.

Also, wenn ihr auf euren nächsten Test keine Note 6 und in der nächsten Klassenarbeit keinen Einzelplatz in der ersten Reihe möchtet:

Immer schön als allererstes den (eigenen!) Namen aufs Blatt, dann seid ihr schonmal vor dem Allerschlimmsten gefeit! Viel Erfolg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s